RAC-L Leadership Modul III - Konflikte und Fehler managen

RAC-L Leadership Modul III - Konflikte und Fehler managen

2.082,50 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Aufgrund der aktuellen Corona-Kontaktbeschränkungen haben wir uns dazu entschlossen, bis zu einer Beruhigung der Situation keine Seminar-Termine anzusetzen. Unsere Seminare sind alle mit einem hohen Praxis- und Übungsanteil ausgestattet, daher warten wir mit den nächsten Terminen bis ein relativ gefahrloses miteinander Arbeiten wieder möglich ist.


Mit einer Reservierung sichern Sie sich einen der ersten Plätze, wenn es wieder los geht. Sobald wir wieder Termine anbieten können, erfahren Sie es dann unmittelbar und können sich passende Zeiten aussuchen.



Inhalte:

- Wie werde ich vom Mitarbeiter zur Führungskraft?

- Wie kommuniziere ich bei Konflikten passend?

- Wie gehe ich mit Stressgesprächen um?

- Wie führe ich ein Mitarbeitergespräch?

- Wie „sage ich es meinem Kinde“?

- Wie entstehen Konflikte?

- Wie löse ich Konflikte?

- Wie verhindere ich Konflikte?

- Wie nutze ich Konflikte?

- Wie entstehen Fehler?

- Wie schaffe ich eine offene Fehlerkultur?

- Wie schaffe ich den Mut, Fehler zu machen und dazu zu stehen?

- Wie nutze ich alle Chancen, die sich aus den gemachten Fehlern ergeben?

- Wie entsteht aus Fehlern Kreativität?

- Etc.


2-tägiges Präsenz-Seminar


Neben der Betrachtung von Konfliktursachen, geeigneten Lösungsstrategien und der Nutzung des Konfliktpotentials, werden in diesem Seminar auch die Herausforderungen, die auf neue Führungskräfte zukommen behandelt. Es werden zielführende Miteinanderegeln betrachtet.

Auch wird umfangreich auf die Schaffung einer nachhaltigen Fehlerkultur und den richtigen Umgang mit Fehlern eingegangen.

Alle Inhalte und Übungen sind an den wertschätzenden Grundsätzen der RAC≡L® Philosophie orientiert. RAC≡L® steht für Respekt, Attention, Competence empowers Leverage.

Neben den theoretischen Grundlagen üben die Teilnehmer die Gesprächsführung mit den Mitarbeitern im Rahmen von simulierten Rollenspielen.

Zielgruppe:

Das zwei-tägige Seminar richtet sich an alle, die heute schon führen oder sich drauf vorbereiten. Durch den RAC≡L® Ansatz sprechen wir Führungskräfte aller Hierarchieebenen und Unternehmensgrößen an.


Voraussetzungen:

Für die Teilnahme an dem Seminar sind keine Voraussetzungen definiert. Jedoch wird der Besuch des Moduls I und II des RAC≡L® Leaderships empfohlen.


Maximale Teilnehmerzahl: 12


Wenn eine verbindliche Buchung mit Termin erfolgt, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung, die Sie uns bitte komplett ausgefüllt und unterschrieben zurücksenden, diese bildet dann den Seminarvertrag. Sollten Sie über einen Rabatt-Gutschein verfügen, schicken Sie ihn zusammen mit der Auftragsbestätigung an uns. Wir berücksichtigen ihn dann bei derr Rechnungsstellung. Zu unseren weiteren Regelungen beachten Sie bitte unsere AGB. Sie werden integraler Bestandteil des Vertrags.